Neuigkeiten

2017

Text? Sonntag, 12. November: Luc Degla liest mit Charme und Witz in der Ortsbücherei Querum

Am Sonntag, den 12. November hat der bekannte Kolumnist der Braunschweiger Zeitung, Luc Degla, sehr unterhaltsam die "Querumer Affäre" in der Ortsbücherei Querum vorgelesen. Die Geschichte hatte er extra für diesen Abend und die Querumer Zuhörer geschrieben. Viel Beifall und fröhliche Gesichter haben gezeigt, dass die Querumer Affäre gut beim Publikum angekommen ist.
Viele Interessierte waren in die Ortsbücherei gekommen, um den sympathischen Luc Degla aus Dibbesdorf zu treffen und zu hören. Die Bücherei war bis auf den letzten Platz gefüllt. Zum Abschluss gab es noch Kostproben aus Kurzgeschichten und Gedichte von Herrn Degla. Ein abwechslungsreicher Abend in der Bücherei!
Text?


Text?


Text?



Text? November 2017: BRAUNSCHWEIGER JUGENDBUCHWOCHE 2017

Der Hamburger Autor, Andreas Schlüter, hat am 8. November in der Ortsbücherei Querum aus seinem Buch Fußball Haie „Spieler gesucht“ gelesen.
Text?




Text?



Text? September 2017: Spende für die Ortsbücherei

September 2017 - Nachdem Spielplatzfest in der Oldenburg Straße zum 15jährigen Jubiläum des Runden Tisches:
200 Euro für die Ortsbücherei für den Einsatz auf dem Fest am Stand mit Kaffee und Kuchen.
Text?
Foto: von rechts nach links – Antje Ute Möhle vom Runden Tisch Querum überreicht Karin Pollak und Astrid Uebe 200 Euro für die Ortsbücherei Querum



Text? 16. August 2017: Danke Angelika Bothe!


Nicht nur der Bezirksrat Wabe-Schunter bedankte sich im Rahmen der Bezirksratssitzung am 16. August 2017 sich ganz herzlich bei Angelika Bothe für 17 Jahre Einsatz und Engagement in der Ortsbücherei Querum, auch das gesamte Team der Ortsbücherei ist dankbar für die wunderbare gemeinsame Zeit und die vielen schönen Aktionen und Ideen, die Frau Bothe für die Ortsbücherei Querum entwickelt und umgesetzt hat.
In ganz besonderer Weise hat sie das Konzept „Kultur zwischen Büchern“ in die Querumer Bücherei gebracht und damit lebendige und vielfältige Veranstaltungen für Groß und Klein. Die Märchen- und Lesestunde hat Angelika Bothe mit ihrer herzlichen Art so fröhlich und kreativ gestaltet, dass sie zu einem Erlebnis für die Kinder wurde.
Nun wünschen wir ihr alles erdenklich Gute für die weitere Zukunft und ganz viel Freude mit den Kindern und Enkelkindern, die nun viel mehr Zeit mit ihr verbringen können.
Das Team der Ortsbücherei Querum



Text? Mittwoch, 10.05.2017 Eine Bücherkiste für die Tagespflege Wilhelminum in Querum

Am Mittwoch, 10.05.2017, bedankte sich die neue Büchereiwartin Heike Löffler-Schrimpf beim neuen Förderer der Ortsbücherei Querum. Mit Thorsten Wendt übergab sie an Geschäftsführer Jan Engelhardt eine Bücherkiste mit Büchern in Großschrift und altersgerechten Spielen. Die Kiste verbleibt zunächst mehrere Wochen in der Tagespflegeeinrichtung, danach werden die Bücher und Spiele ausgetauscht.Neben einer Geldspende unterstützt Jan Engelhardt die Ortsbücherei mit dem Ausbau einer behindertengerechten Toilette.
Heike Löffler-Schrimpf ist die neue Büchereiwartin der Orstbücherei Querum und Vorsitzende des Fördervereins Ortsbücherei Querum e. V.-somit zukünftige Ansprechpartnerin für Fragen, Anregungen und Wünsche Rund um die Ortsbücherei in Querum.
Text?
Foto: Übergabe der Büchereikiste, von links nach rechts Thorsten Wendt, Heimfürsprecher/Jan Engelhardt, Geschäftsführer/ Heike Löffler-Schrimpf, Büchereiwartin/Sebastian Rösemann, Pflegedienstleitung Wilhelminum/Quelle WSB



Aktuelles Datum