Bevenroder Straße 33, Tel: 0531-23 627 983 ÖffZ: Dienstags 10:00 - 12:30 Uhr, Donnerstags: 15:00 - 19:00 Uhr

Die Kleene und ihr Pianist

Die Kleene und ihr Pianist: mit dem Programm.
"Sehsucht nach Berlin"
Eine musikalische Bildergeschichte

Dorothea und Thomas Wilke (Gesang, Piano) und Barbara Beine (Moderation)

1933 mussten viele Künstler Deutschland verlassen und gingen in die USA. Hedi Schoop, die Ehefrau des Komponisten und Pianisten Friedrich Hollaender erzählt ihrer amerikanischen Freundin Betty von der Blütezeit des deutschen Kabaretts im Berlin der zwanziger Jahre.

Zu hören waren Lieder von Friedrich Hollaender, Kurt Weill, Mischa Sposiansky, Rudolf Nelson, Werner Richard Heymann mit Texten von Erich Kästner, Kurt Tucholsky, Robert Gilbert, Otto Reuter u.v.a.
Es war wieder ein wunderbar unterhaltsamer Abend.